VfL Bochum 1848: Kampagne

LIEBLINGSPLATZ

Produktion Imagetrailer und Erstellung Printprodukte

Im Sommer 2015 beauftragte uns der VfL Bochum 1848 als Partneragentur mit der Entwicklung einer Stadionkampagne. Ziel war es, einen neuen Sponsor für die Namensrechte am Bochumer Stadion zu finden. Der Vertrag mit dem bisherigen Namensgeber, der Stadtwerke Bochum GmbH, lief im Juni 2016 aus. 

Unter der von uns entwickelten Wortmarke „Lieblingsplatz“ entstand eine Präsentation, die alle strategisch bedeutenden Stadion-Vermarktungsmöglichkeiten in Zahlen und Fakten mit aussagekräftigen Illustrationen abbildeten. Um den potentiellen Sponsoren diese Informationen auch überreichen zu können, wurde zudem von unserer Printabteilung aus der Präsentationsvorlage ein repräsentatives Buch als Hardcover mit hochwertiger Banderole erstellt. Passend dazu gab es eine Metallschachtel mit „Lieblingsplätzchen“, die von einer Bochumer Bäckerei eigens nach unserer Vorlage angefertigt wurden. 

Flankierend unterstützt wurde die Kampagne mit einem Imagefilm. Mehrfach haben wir dafür an verschiedenen Spieltagen des 2. Ligisten gedreht. Als Off-Sprecher konnten wir den bekannten Synchronsprecher Christian Schult, die Stimme von Robert Redford oder Sir Anthony Hopkins, gewinnen. Im Juli 2016 war es dann soweit. Der VfL Bochum präsentierte bei einer extra einberufenen Pressekonferenz die Vonovia SE als neuen Stadionpartner des künftigen Vonovia Ruhrstadion.

Kurzgefasst:

Kunde
VfL Bochum 1848
Aufgaben
  • Kampagne
  • Stadionpräsentation
  • Filmproduktion
  • Imagetrailer
  • Dreharbeiten
  • Postproduktion
  • Buch
  • Grafikdesign
  • Illustrationen
  • Claim
  • Give away

VfL Bochum 1848: Lieblingsplatz